Geschrieben am: 13. Februar 2015
Author: Mag. Jürgen E. Holzinger
Schlagwörter:
Kategorien: Unsere Kronen Zeitung Kolumne, Zeitungsartikel mit ChronischKrank®

4 Kommentare zu “UNSERE KRONEN-ZEITUNG KOLUMNE

  • Regina Amer sagt:

    Ich finde das PSZW-Psychosomatisches Zentrum Waldviertel-ja an sich toll.Aber ich würde es besser finden wenn man Anlaufstellen bekommen würde für die Zeit danach.
    Ich suche eine SHG für PTBS und habe nur eine gefunden bei der ich pro Treffen 25Euro zahlen müßte was mir mit BMS nicht möglich ist.
    Ich habe einen Termin für die Schmerzambulanz im Wilhelminenspital.
    In drei Monaten.
    Ich finde das unmöglich weil ich mich vor Schmerzen nicht rühren kann.
    Ich habe seitdrei Jahren die Diagnose manifestiierte,somatoforme Schmerzstörung aber leider keine Behandlung.
    Ich weiss nicht was ich machen kann wegen der Schmerzen und hoffe Sie können mir weiterhelfen.
    Mit freundlichen Grüßen Regina Amer

  • Eva Jordak sagt:

    Meine Tochter 41 Jahre alt hat seit Dez 2013 CML…dh chronische Leukämie…sie bekommt Rehageld …wenn sie Pension bekommt ,wahrscheinlich auch nicht mehr…sie ist auch psychisch krank…wohin soll ich mich wenden und wer kann helfen..sie hat auch eine angeborene Schilddrüsenunterfunktion und eine 50% Behinderung…und bei der Untersuchung bei PV hat man gemeint, man sieht bei ihr keine Behinderung…ich weiß nicht mehr weiter, weil es mir psychisch auch sehr schlecht geht und ich eine Pension von 827€ bekomme…zum leben zu wenig zum sterben zuviel…mit lb Grüssen Eva Jordak

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    

    nach oben

    mit freundlicher Unterstützung von:

      Landeslogo_OOE Ressort Soziales