Spende an unseren Verein

DANKE für diese großzügige SPENDE.  Im Namen aller unserer ehrenamtlichen MitarbeiterInnnen & Mitglieder bedanken wir uns von ganzem Herzen bei den Veranstaltern (Günter Kapeller & Alexander Rittberger) der diesjährigen Ennser Golf Stadtmeisterschaft, zugunsten unseres Vereins. Es wurde uns ein Spenden-Scheck in der Höhe von unglaublichen 1000 Euro überreicht.

💜 Jeder Cent kommt unseren Mitgliedern & Ihren Angehörigen zugute, indem wir ihnen dadurch besser helfen können. Ohne Spenden wäre unsere ehrenamtliche Vereinsarbeit nicht möglich, umsetzbar & nicht finanzierbar. Es bedeutet uns unglaublich viel & wir fühlen uns sehr geehrt, dass unser Verein als Spendenempfänger ausgewählt wurde & können unsere Dankbarkeit kaum in Worte fassen. Danke für diese überaus liebe, hilfsbereite, empathische & unterstützende Geste, durch welche wir vielen chronisch Kranken & ihren Angehörigen helfen können 💜

➡️ Foto / v.l.n.r.: Gerhard Leitner (Präsident GC Metzenhof), Alexander Rittberger (Veranstalter & Geschäftsführer Fa. Karl Wall Installationen), Mag. Michaela Liepold, Mag. Jürgen Ephraim Holzinger (Obmann Verein ChronischKrank Österreich), Günter Kapeller (Veranstalter & Leitung Versicherungsagentur Agentur Kapeller & Partner), Robert Leitner (Geschäftsführer GC Metzenhof).

Speziellen Dank auch an Rudolf Tweraser (Rudi Tweraser) (Inhaber von color4life).

Geschrieben am: 11. Dezember 2017
Author: Mag. Jürgen E. Holzinger
Schlagwörter:
Kategorien: Allgemeine Themen

2 Kommentare zu “Spende an unseren Verein

  • Daniel kloimstein sagt:

    Hi liebes Team,

    Bin der Daniel Kloimstein aus 4020 Linz und war schon mal Mitglied bei Euch.

    Möchte nun wieder Mitglied und Spender werden nur ohne einziehungsauftrag ….könnt ihr mir da die kontoverbindungen durchgeben.

    Herzliche Grüße und Danke für die Infos:
    Daniel

    Liebe Grüße

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    

    nach oben

    mit freundlicher Unterstützung von:

    Landeslogo_OOE Ressort Soziales