Die schwierige Lage für chronisch Kranke in der Corona-Krise

In einem Interview mit dem ORF sprach unser Obmann Mag. Jürgen E. Holzinger über die Schwierigkeiten, die die Corona-Krise vor allem für chronisch kranke Menschen mit sich bringt.

Viele chronisch Kranke gehören durch ein geschwächtes Immunsystem zur Risikogruppe für das Virus. Zu diesem gesundheitlichen Risiko kommen weitere Probleme wie das Fehlen von Desinfektionsmitteln und Schutzausrüstung, und die Personalengpässe im Bereich der 24-Stunden-Betreuung und -Pflege. 

Wir von ChronischKrank bemühen uns, diese Probleme an die Öffentlichkeit zu bringen, und setzen uns für wirksame Lösungen ein!

Zum Nachlesen gibt es das Interview hier: https://orf.at/stories/3158257/

Geschrieben am: 23. März 2020
Author: 123dwight1980
Schlagwörter:
Kategorien: Corona-Virus, Pflege und Betreuung in Österreich, Zeitungsartikel mit ChronischKrank®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



nach oben

mit freundlicher Unterstützung von:

Landeslogo_OOE Ressort Soziales