Verlängerung der Freistellung für Risikopatienten: ORF.at berichtet

Der ORF hat einem Beitrag über die Verlängerung der Risiko-Patienten-Freistellung bis 31. 7. 2020 veröffentlicht. Darin wird unser Obmann Mag. Jürgen E. Holzinger zitiert, der diese Entscheidung lobt.

ORF.at: „Der Verein ChronischKrank begrüßte heute die Verlängerung.

Vereinsobmann Jürgen Holzinger zeigte sich in einer Aussendung froh über die Verlängerung. Für die Risikogruppe sei es wichtig, „eher auf der vorsichtigen Seite“ zu bleiben. Holzinger betonte, im Herbst müsse man das Infektionsrisiko und eine etwaige Freistellung neu einschätzen.“

HIER gehts zum ORF.at Artikel

 

Auch die Bezirksrundschau berichtet:

„Der Einsatz und das Warten hat sich gelohnt, die Freistellung wird vorerst bis 31. Juli verlängert! Ich appelliere an die politisch Verantwortlichen, der Schutz der Hochrisikogruppe muss weiterhin an erster Stelle stehen. Weitere Lockerungen sehe ich sehr kritisch,“ so Jürgen Holzinger Obmann vom Verein ChronischKrank.

HIER geht’s zum Beitrag auf  meinbezirk.at.

 

Die Verordnung für die Verlängerung ist seit 1. 7. in Kraft und ist hier zu finden: 👉🏻 Hier gelangt ihr zur Verordnung

Geschrieben am: 1. Juli 2020
Author: Jakob
Schlagwörter:
Kategorien: Corona-Virus, COVID-19, Zeitungsartikel mit ChronischKrank®

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



nach oben

mit freundlicher Unterstützung von:

Landeslogo_OOE Ressort Soziales