Praxisprobleme bei chronisch Kranken in Bezug auf die Corona-Impfung

Unser Obmann Mag. Jürgen E. Holzinger spricht über die Praxisprobleme chronisch kranker Menschen, die wir in den letzten Wochen von unseren Mitgliedern gesammelt haben und auch hier im folgenden anführen. Weiters geht es um die Ergebnisse unserer Umfrage zur Impfquote unter chronsisch Kranken.

 

👉 CORONA-Impfung und trotzdem keine Antikörper!

Die Covid-Impfung und die Impfquote sind ein Dauerthema in den heimischen Medien. Kritiker und Befürworter pochen auf Ihren Meinungen und versuchen Ihresgleichen zu mobilisieren. Nicht beachtet wird in dieser Pro und Contra Diskussion jedoch jene Gruppe, welche sich zwar klar für eine Impfung ausspricht und zum Teil auch bereits geimpft wurde, jedoch aus Gründen von Vorerkrankungen keinen Covid-Antikörper-Schutz aufbaut. Diese Gruppe ist vor allem auf die beabsichtigte Herdenimmunität angewiesen.

 

👉 Corona-Impfung durch Vorerkrankung nicht möglich!

Bei vielen chronisch Kranken ist auch auf Grund der Vorerkrankung keine Impfung möglich. Dies wird auch durch den jeweils behandelnden Facharzt/Fachärztin bestätigt. Eine Impfung würde in solchen Fällen massive Folgen für die Gesundheit haben.  Diese Gruppe braucht abermals den Schutz durch die Herdenimmunität und wird häufig in den politischen Forderungen übersehen. Beide Gruppen von Betroffenen vereint, dass Ihnen die Covid-Impfung keinen persönlichen Schutz gibt und die Gefahr einer Infektion mit schweren Verlauf nach wie vor gegeben ist.

 

👉 Ergebnis unserer Corona-Umfrage bei chronisch Kranken!

Der Verein ChronischKrank Österreich hat unter Betroffenen mit chronischer Erkrankung nachgefragt, in wie weit diese schon geimpft sind. Im Ergebnis vom 27.9.2021 hat sich gezeigt, dass 68,1 % bereits geimpft sind und die Frage mit ja beantwortet wurde. 31,9 % haben mit nein geantwortet und somit keine Impfung erhalten. Im Ergebnis lässt sich festhalten, dass auch die Gruppe der chronisch Kranken noch nicht die gewünschte Mehrheit an Durchimpfung erreicht hat.

 

Geschrieben am: 27. September 2021
Author: Jakob
Schlagwörter:
Kategorien: Corona-Virus, Freistellung der Risikogruppe

4 Kommentare zu “Praxisprobleme bei chronisch Kranken in Bezug auf die Corona-Impfung

  • Kurt EGGENREICH sagt:

    Bin Nierentransplantiert Berufstätig 2 x geimpft ( Moderna) . Antikörpertest negativ. Mir wurde auch nach unzähligen Anrufen und Mails bei den zuständigen Ministerien keine Auskunft erteilt wie ich mich schützen könnte. Scheinbar ist es nicht wichtig diese Personengruppe zu schützen ( Freistellung) obwohl es bekannt ist . Kein Immunsystem Keine Antikörper Tolles System

    • Jakob sagt:

      Sehr geehrter Herr Eggenreich,
      wir sind mit den Ministerien in Kontakt und versuchen, der Politik diese Problemstellungen klar zu machen und fordern sinnvolle Lösungen für chronisch Kranke!

      mit herzlichen Grüßen
      Jakob Steininger, Team ChronischKrank Österreich

  • Vielen Dank für die Bereitstellung von Informationen und Statistiken. Tatsächlich ist die Einstellung zur Impfung noch nicht klar. Wir sind der Meinung, dass jeder das Recht haben sollte zu wählen. Vor allem angesichts der Anwesenheit einer bestimmten Anzahl von Menschen mit chronischen Krankheiten.

  • Sebastian Oliver Roca sagt:

    Ich bin geimpft aber Ich habe contact mit viele Patienten jeden tag ohne keine control ob die patienten sind geimpft oder nicht is egal fur die firma Ich bin Physioterapeuth als Risisko Patienten Ich habe angst jeden tag aber was soll ich machen ich kannt nicht zu hause bleiben immer mit der gedanken was ware wenn Ich mit 64 Jahre infiziere werde gibt keine mehr freigestellt fur Kronische Patienten die situation is jeden tag schlimmer geworden mit der Corona Virus was warten wir fur neue freigestellt zeit. wer is zustandig fur diese entschaidung. Danke

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    

    nach oben

    mit freundlicher Unterstützung von:

      Landeslogo_OOE Ressort Soziales